FAQ

Beantwortet häufig gestellte Fragen

Ja. Du erhältst nach der Teilnahme ein Teilnahmezertifikat.

Ja. für ausgewählte Kurse gibt es ein Zertifikat das du nur nach bestandener Prüfung erhältst.

Diese Prüfungen sind qualifizierend und bestehen aus einem schriftlichen und praktischen Prüfungsteil.

Nein. Der Aufwand für die Verwaltung von Rabatten und Sonderpreisen ist zu hoch. Die angebotenen Preise sind mehr als fair gestaltet und bieten eine Investitionssicherheit durch optimale Transparenz.

Rechnung, mit 14 Tagen Zahlungsziel per Überweisung oder online mit Stripe (Kredikarten etc.).

Unabhängig vom Zahlungsziel, muß der Rechnungsbetrag am Tag vor Beginn des Trainings, auf unser Konto eingegangen sein.

Angemeldete Teilnehmer können auf einen anderen Termin umbuchen oder kostenfrei stornieren. Bereits bezahlte Beträge werden in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet.

Wenn Du aus nachvollziehbaren privaten Gründen, wie eigener Krankheit oder der eines nahen Angehörigen nicht an einem Training teilnehmen kannst, besteht die Möglichkeit das Training an einem späteren Termin nachzuholen.

Gehe auf Nummer Sicher und denke Sie über den Abschluss einer Seminarausfallversicherung nach. Anbieter sind zum Beispiel die Hansemerkur und die ERGO.

Wenn Du mit dem Training nicht zufrieden bist, erhältst du dein Geld zurück. Ohne Wenn und Aber. Die Zufriedenheitsgarantie gilt für einzelneUnterrichtseinheiten, nicht jedoch für ein komplettes Training.

Für unsere Online-Trainings und Webinare inklusive Präsentation und anschließender Arbeitsgruppen nutzen wir Clickmeeting. Hinweise zur Datenverarbeitung findest du in der Datenschutzerklärung.

Stell dir vor, Projekte nur mithilfe von User Stories zu retten ...

Es kann so einfach sein